Konzerte

Am Mädchengymnasium Borbeck finden über das Jahr verschiedene Darbietungen statt:

Die Girls' Vocal Night, oder kurz GVN wie sie meistens genannt wird, ist ein Rock- und Popkonzert in der Aula des MGB statt. Der von den Schülerinnen geprägte Begriff verrät, dass dieser Abend voll und ganz dem Singen gewidmet ist. Es singen die beiden Chöre der Schule, aber auch Solistinnen stellen ihr Können unter Beweis. Die Bühne wird professionell beleuchtet und auch die live-Band besteht aus professionellen Musikern. Dadurch ist dieser Abend immer ein ganz besonderer.

 

Der Musical Projektkurs ist ein englisch-sprachiger Kurs, der in der Q1 unterrichtet wird und die Fächer Musik und Englisch verbindet. In diesem Kurs wird ein englisches Theaterstück mit eigenen Kompositionen in ein Musical verwandelt, das dann am Ende des Schuljahres aufgeführt wird.

 

Zum Schulkonzert am Schuljahresende treten alle Musikensembles des MGB auf:
die beiden Chöre, beide Orchester und die Musikklasse "Streichinstrumente". Neben Stücken der klassischen Literatur werden in den Instrumentalgruppen immer auch aktuelle Hits aus Film oder Musical einstudiert.