Berufsinformation bei der Siemens AG, Q1

Einen Tag hatten die Schülerinnen des Mathematik- und Chemie-Leistungskurses der Q1 die Möglichkeit sich rund um technische und naturwissenschaftliche Berufsfelder am Standort Duisburg der Firma Siemens AG zu informieren. Den Schülerinnen wurde das Werk gezeigt und die Produktionswege der Turboverdichter erklärt und  bekannt gemacht. Duisburg ist Sitz der Division Oil & Gas und Fertigungsstandort für Turboverdichter. Die Verdichter kommen in der Ölförderung, zur Druckerhöhung in Pipelines, in der chemischen und petrochemischen Industrie, in Luftzerlegungsanlagen und Raffinerien zum Einsatz.

Nach einer Führung durch die Werkshallen hatten die Schülerinnen Zeit sich über mögliche Ausbildungswege bei Siemens als auch über duale Studiengänge zu informieren. Siemens fördert insbesondere die Ausbildung von Frauen im oben genannten Berufsfeld.

 

 

Weitere Informationen unter:

https://www.siemens.com/global/de/home/unternehmen/nachhaltigkeit/ausbil...

https://www.ausbildung-me.de/unternehmen/siemens-duisburg-17712