Sommerkonzert

Zum Abschluss dieses Schuljahres lädt das MGB wieder zu zwei Sommerkonzerten ein:

Am Mittwoch, den 4.7. und am Donnerstag, den 5.7.2018 jeweils um 19 Uhr präsentieren die vielen musikalischen Ensembles der Schule ihr Können und werden das Publikum mit einem bunten Programm erfreuen.

Die Schülerinnen der Musikklassen zeigen, was sie nach ein bzw. zwei Jahren Geigen-, Bratschen-, Cello- oder Kontrabassunterricht bei den Instrumentallehrern der Folkwang Musikschule gelernt haben: Es stehen viele moderne Stücke auf dem Programm. Die Klasse 6C spielt mit  „Faded“  sogar einen Hit aus den Charts der letzten Monate.

Das Streichorchester und das Schulorchester ließen sich in diesem Schuljahr von Songs aus dem 20. Jahrhundert inspirieren: Lieder wie „Over the Rainbow“, „Here comes the sun“ und “Bohemian Rhapsody” werden auch, aber nicht ausschließlich als Instrumentalbearbeitung erklingen.

Die Chöre sind wie immer top aktuell und bringen Lieder wie „What about us“ von Pink, „You let me walk alone“ von Michael Schulte oder  „Symphony“ von Clean Bandit zu Gehör.

Außerdem gibt es bei diesem Schulkonzert eine Premiere: Erstmals wird die in diesem Schuljahr  gegründete Schulband „No Accurate Description“ mit ihrem selbst geschriebenen Song „Graffiti Tic Tac Toe“ zu hören sein.

Mit diesem Konzert verabschieden wir uns wieder einmal von Abiturientinnen aus dem Orchester: Einige von ihnen haben das Instrumentalspiel schon in der Musikklasse am MGB gelernt und sind bis zu ihrem Abitur dabei geblieben.

 

 

Wir laden Sie herzlich ein.

 

Eintritt:         2,50 €  für Erwachsene         

                        1,50 €   für Schüler und ermäßigt

 

Vorverkauf: bei den Musiklehrerinnen des MGB und im Sekretariat  Tel: 0201/ 6850230

                       

Restkarten an der Abendkasse

 

 

 

 

 

 

 

Das Bild wurde von seinem Urheber D.anderson1988  in der Wikipedia auf Englisch als gemeinfrei veröffentlicht. Dies gilt weltweit.