Städtisches Mädchengymnasium Borbeck

MODERN.
GENIAL.
BUNT.

MädchenStärken

individuell und gemeinsam

Am MGB können Mädchen ihre vielfältigen Talente entdecken und gemeinsam entwickeln. Ihre Fähigkeiten werden dabei gezielt gefördert und besondere Begabungen in der Gemeinschaft vertieft.

Mehr erfahren

Europaschule, Sprachen und Fahrten

Seit 2007 ist das MGB zertifizierte Europaschule des Landes NRW und Mitglied im Europaschulverein Essen. Dies beinhaltet ein erweitertes Fremdsprachenangebot, die Teilnahme an Wettbewerben und Austauschen sowie Auslandspraktika und die Möglichkeit zur Erlangung des Sprachzertifikats DELF sowie des Exzellenzlabels „CertiLingua“.

Unsere Fahrten führen uns nach England, Frankreich, Griechenland, Russland und die USA.

Mehr erfahren

Mathematik. informatik. naturwissenschaften. technik.

Ein weiterer Schwerpunkt ist – über den üblichen Fächerkanon hinaus – die MINT-Förderung. Unvoreingenommen wird an die vielfältigen naturwissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit herangeführt. Es soll das Interesse an diesen Fächern geweckt werden, denn hier warten großartige Chancen in der späteren Arbeitswelt.

Mathematik

Mathematik am MGB bedeutet, die wesentlichen Eigenschaften der Mathematik wie Struktur, Wahrheit, Schönheit kennen lernen zu können.
Es ist nicht nur ein Unterrichtsfach, wir nehmen auch an überregionalen Wettbewerben teil.

Informatik

Informatik, das ist nicht nur Programmieren. Hier geht es z.B. auch um das Innere eines Rechners, um Verschlüsselungen, um die Nutzung des Internets und der sozialen Medien, um den Datenschutz und um den sicheren Umgang mit den neuen Medien.

Naturwissenschaften

Neugierig sein - Fragen zu Phänomenen in der Natur zu stellen, sie zu beobachten, zu untersuchen und zu experimentieren – das steht im Mittelpunkt des naturwissenschaftlichen Unterrichts am Mädchengymnasium.

Technik

Spaß an Technik vermitteln, Roboter gemeinsam im Team bauen und programmieren, kreativ werden und Figuren entwickeln, im Wettbewerb auf der Bühne stehen: Das ist ROBERTA am MGB.

Musik. Kunst. Theater.

Maßgeblich zeichnet sich das MGB durch einen künstlerisch-musischen Schwerpunkt aus, der mit zahlreichen Veranstaltungen und einem engen Bezug zum künstlerischen Leben im Stadtteil das Schuljahr belebt.

Musik am MGB …

... heißt Singen, Spielen, Hören und Zuhören, Komponieren, Arrangieren, Analysieren und Nachdenken über Musik und Musiker. Und Musik am MGB ist nicht nur ein Fach im Stundenplan.

Es ist auch Einstudieren, Proben und Darbieten, kurzum: das Erleben von Musik.

Kunst am MGB…

… heißt Malen, Aquarellieren, Zeichnen, Collagieren,Drucken, mit Ton arbeiten, Steine behauen, experimentelle Techniken erforschen und mit dem Zufall spielen.

Theater am MGB…

... heißt Theaterluft schnuppern, Theater sehen und selbstverständlich auch Theater spielen! Am Mädchengymnasium können Schülerinnen von der Klasse 5 bis zum Abitur in der Q2 Theater als Unterrichtsfach oder AG wählen.

Ganztag / Mensa

Im offenen Ganztag können die Schülerinnen von 13:30 bis 14:30 in der hauseigenen Mensa zu Mittag essen.

Wir bieten auch eine 45minütige Hausaufgabenbetreuung von 14:15 – 15:00 an sowie im Anschluss eine Reihe von wechselnden Arbeitsgemeinschaften (z.B. Kreativ-AG/ Nähen, Töpfern und Sportangebote).

Das Mädchengymnasium Essen Borbeck bietet im Rahmen des offenen Ganztags ein umfangreiches sowie abwechslungsreiches Betreuungsangebot nach dem regulären Vormittagsunterricht an.

Die Schulleitung, das Kollegium und das Betreuungsteam des Ganztags arbeiten gemeinsam an einem vielfältigen Bildungs-und Betreuungsangebot, um ihre Kinder im Nachmittagsbereich nachhaltig zu fördern.

Der Leitgedanke „Stark durch Vielfalt“ orientiert sich an einer individuellen und transparenten Förderung der Kinder, bei der die Mädchen ihre kognitiven, kreativen und sozialen Kompetenzen weiterentwickeln. Wir möchten aber auch erreichen, dass sich Ihre Töchter in ihrer Schule wohl fühlen und die Geborgenheit des Mädchengymnasiums erfahren, so dass sie an ihrem Lernort Wurzeln fassen können.